Backschinken (gebacken) aus der Unterschale

2,29 4,58 

22,90  / kg

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten
  • Backschinken aus der Unterschale, vakuumverpackt
  • vom Uehlfelder Edelschwein
  • Hausgemacht aus Nürnberg
  • Freybergers PlusGarantie
  • geräuchert  und herzhaft im Geschmack
  • ideal zu Spargel

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Backschinken (gebacken) aus der Unterschale - Spezialität von Freyberger

Saftig, herzhaft, rauchig - dieser Backschinken zergeht auf der Zunge. Denn hier stimmt einfach alles. Die Basis aus hochwertigem Schweinefleisch vom Uehlfelder Edelschwein ebenso wie die Zubereitung. Da heißt es einfach nur noch: Backschinken aufgeschnitten bestellen und genießen.

Wie lange kann ich den Backschinken aufbewahren?

Legen Sie das Produkt nach Erhalt umgehend in den Kühlschrank in das untere Fach über dem Gemüsefach. Als kälteste Zone liefert sie die besten Bedingungen, um Aufschnitt zu lagern. Wenn Sie den Schinken aus der Vakuumverpackung nehmen, eignet sich eine Frischebox am besten für die weitere Aufbewahrung. Wie unsere anderen Spezialitäten halten sich auch unsere Schinken aufgeschnitten mindestens drei Tage darin. Beachten Sie immer den Hinweis auf der Verpackung.

Wie kombiniere ich Backschinken aufgeschnitten am besten?

Als Aufschnitt eignet sich der Schinken natürlich wunderbar für Brot und Brötchen. In Kombination mit Baguette entstehen damit beispielsweise auch schöne Canapés. Bei kalten Speisen macht dieser Schinken im Fleischsalat oder Eiersalat eine gute Figur. Doch er lässt sich auch wunderbar in warme Speisen mit einbinden. Backschinken ist aufgeschnitten beispielsweise eine tolle Beilage zu Spargel. In Kombination mit Mischbrot und Spiegelei wird daraus ein typsicher "Strammer Max". Ebenso lässt sich ein klassischer Nudel-Schinken-Auflauf damit zaubern. Und einfach mal so naschen ist natürlich auch erlaubt.

Warum wird der Backschinken noch zusätzlich geräuchert?

Das zusätzliche Räuchern verbessert die Haltbarkeit des Backschinkens. Zudem bedeutet es natürlich einen Bonus für dessen Aroma. Der Backschinken bleibt saftig und wird gleichzeitig wunderbar kräftig würzig.

Backschinken (gebacken) von Freyberger - wohlschmeckend und frisch aufgeschnitten

Wenn es um Aufschnitt geht, nimmt Schinken mit seinen vielfältigen Variationen einen der oberen Plätze auf der Beliebtheitsskala ein. Da ist es Ehrensache, dass wir Ihnen als Traditionsmetzgerei diese Vielfalt bieten. Ein schönes Beispiel dafür - unser Backschinken (gebacken) aus der Unterschale. Frisch aufgeschnitten und vakuumverpackt liefern wir Ihnen dieses hausgemachte Produkt direkt nach Hause.

Schinken aufgeschnitten mit Qualitätsfleisch vom Uehlfelder Edelschwein

Beim Uehlfelder Edelschwein handelt es sich um Schweine von sorgfältig ausgewählten Bauernhöfen aus der nächsten Umgebung von Uehlfeld. Uehlfelder Edelschweine durchlaufen eine längere Mastzeit, was sich später entscheidend auf die Produktqualität auswirkt. Neben der artgerechten Haltung gehört dazu auch ein kurzer Transportweg (maximal 30 Minuten) in den Uehlfelder Schlachtbetrieb. Um den Stress für die Tiere zu reduzieren, erfolgt die Schlachtung erst circa anderthalb Tage nach Ankunft. Alle diese Faktoren haben einen entscheidenden Einfluss auf die Qualität des Fleischs. Das sorgt dafür, dass bei einem Endprodukt wie dem Backschinken (aufgeschnitten) alles stimmt.

Darum verwenden wir die Unterschale für unseren Backschinken

Als Unterschale bezeichnet man ein Teilstück aus der Außenseite von der Keule des Schweins. Zart marmoriertes Fleisch und eine schöne, kräftige Fettschicht gehören zu dessen Eigenschaften. Damit eignet sich dieses Stück hervorragend, um daraus leckeren Backschinken zu produzieren.

Backschinken aufgeschnitten liefern lassen

Wählen Sie dieses Produkt in unserem Shop aus, kommt es innerhalb von drei Werktagen gut gekühlt zu Ihnen nach Hause (wenn nicht anders ausgeschrieben). Hausgemacht bei uns in Nürnberg verschicken wir den Backschinken aufgeschnitten innerhalb ganz Deutschlands. Sie kommen also überall in den Genuss unserer hausgemachten Waren.
Wenn unser Backschinken aufgeschnitten zu Ihnen kommt, ist er sofort servierfertig. Er lässt sich aber auch noch problemlos im Kühlschrank aufbewahren. Allerdings behaupten wir jetzt mal ganz selbstbewusst - so lange können Sie unserem Backschinken gar nicht widerstehen.

Hinweis Allergene:
Aufgrund des Produktionsprozesses können im Endprodukt Spuren von Nüssen (Pistazien), EiMilch und Weizen (Gluten) enthalten sein. 

Unsere handwerklich hergestellen Produkte bedürfen besonderen Anforderungen bezüglich der Aufbewahrung und Lagerung.

Mindesthalbarkeit: bitte beachten Sie das Etikett auf den Ihnen zugesandten Produkten. Bei Empfang unserer Produkte sind diese noch mindestens 3 Kalendertage haltbar. Mit Ausnahme unserer rohen Bratwürste, welche nur einen weiteren Tag gekühlt haltbar sind.

Lagerung:

schnittfeste Rohwurst und Rohwürstchen: gekühlt haltbar, vor Licht und Wärme schützen, z.B. unsere Edelsalami, geräucherten Bratwürste
streichfähige Rohwurst: gekühlt haltbar, vor Licht und Wärme schützen, z.B. unsere Mettwurst-Sorten
Kochwurst: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C, z.B. unser Presssack oder unsere Leberwurst
Brühwurst Aufschnitt und Würstchen: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C
Feinkost: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C
Koch und Rohpökelwaren: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C

frische Bratwürste: Lagerung und Aufbewahrung bei unter 6 °C, wie z.B. unsere Nürnberger, fränkischen oder groben Bratwürste

Eventuell weichen die Anforderungen einzelner Produkte von diesen Anforderungen ab. Beachten Sie bitte hierzu das Etikett auf den Produkten.

Servierempfehlung:

Um in den maximalen Genuss unserer hausgemachten Wurst- und Fleischwaren zu kommen gibt es bei den unterschiedlichen Produkten ein paar Dinge zu beachten.
Streichfähige Wurstsorten oder Aufstriche, wie z.B. Griebenfett oder unsere grobe Leberwurst, sollten idealerweise vor dem Verzehr temperiert werden. So wird das Fett cremig und entfaltet sein volles Geschmackspotential im Mundraum.
Auch alle Rohwurstsorten schmecken besser, wenn Sie leicht unter Raumtemperatur also mit etwa 15-20 °C verzehrt werden. Während des Kauens schmilzen die ungesättigten Fettsäuren im Mund und sorgen für eine Geschmacksexplosion.
Rohpökelwaren wie z.B. unser Kasselerhals oder rohes Kasseler, werden normalerweise vor dem Verzehr gegart. Also gebraten oder gekocht. Unser Kochschinken-Sortiment, wie unser Hinterschinken oder Wacholderschinken, schmeckt gekühlt oder bei Zimmertemperatur lecker. Bei unserem Aufschnitt empfehlen wir diesen eher kalt zu genießen. Bei unserem Bierschinken, Göttinger oder Paprikalyoner, ist der Fettanteil eher gering und im Fleisch gebunden. Wir bevorzugen einen saftigen und kernigen Biss, welcher bei einem zu warmen Produkt verloren geht. Außerdem trocknet der Aufschnitt an den Rändern bei zu hohen Temperaturen an. Deshalb entnehmen Sie nur so viel aus dem Kühlschrank, wie Sie auch unmittelbar verzehren.

Mit uns bekommen Sie mehr für ihr Geld, versprochen! Denn Freybergers Plus-Garantie ist bei uns inklusiv! Unsere meisten Steaks, Würste oder Hühner sind schwerer, als in der Produktbeschreibung angegeben. Und das alles, ganz ohne Nachberechnung, wie Sie das von anderen Shops gewohnt sind. Sie erhalten also von uns im Regelfall mehr Ware, als Sie eigentlich bezahlen!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Backschinken (gebacken) aus der Unterschale“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.