Freiland Hähnchen Label Rouge

15,29 25,02 

13,90  / kg

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten
  • Freiland Maishähnchen oder Weißhähnchen
  • Mit dem einzigartigem Label Rouge Siegel
  • Hähnchen aus bäuerlicher Freilandhaltung mit unbegrenztem Auslauf
  • langsam wachsende, alte Rassen (Nackthals)
  • mind. 81 Tage alt
  • besonders geschmacksintensiv
  • höchste Qualitätsstufe weltweit
  • Freybergers Plusgarantie

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Freiland Hähnchen Label Rouge – Nur das Beste ist gut genug

Leider gibt es in Deutschland kaum Geflügelhöfe, die im Bereich Geflügel, speziell Hähnchen, die aller höchste Qualitätsstufe erfüllen. Unsere Freiland Hähnchen stammen aus dieser Qualitätsstufe, der bäuerlichen Erzeugung mit UNBEGRENZTEM Auslauf.
Egal ob Maishähnchen oder Weißhähnchen unsere Tiere sind immer von bester Qualität. Natürlich können wir auch Hähnchenbrust und Hähnchenschenkel anbieten. Mit einem Freiland Hähnchen von uns kaufen Sie die bestmögliche Qualität.

Unser Freilandhähnchen Label Rouge ist besser als BIO Hähnchen

Wieso behaupten wir nur so etwas? Das BIO Hähnchen, das hier in Deutschland verkauft wird, hat sicher eine viel bessere Haltung als ein konventionelles Hähnchen. Aber es gibt zwei entscheidende Unterschiede zu unserem Freilandhähnchen.

1. Rasse macht Klasse

Unsere Freilandhähnchen müssen mit einer langsam wachsenden alten Rasse stammen. Im Gegensatz zu BIO Hähnchen, die hier in Deutschland meist mit der gleichen Hähnchenrasse wie im konventionellen Bereich erzeugt werden.
Der wichtigste Vorteil dieser alten Hähnchenrasse ist das langsame Wachstum. Die Tiere benötigen etwa dreimal so lange bis Sie Ihr Schlachtalter erreicht haben. Erst nach mindestens 81 Tagen sind die Tiere alt genug um das Label Rouge Siegel zu erhalten. Dadurch haben die Freilandhähnchen besonders viel Zeit, den herausragenden Geschmack herauszubilden.
Der Hauptgrund, dass diese alte Hähnchenrasse nicht in Deutschland verbreitet ist, ist der geringere Brustanteil. Bei den in Deutschland üblichen Hybridrassen sind die Schenkel klein und die Brust füllig und groß gezüchtet worden. Das hat einen Vorteil für die Geflügelbauern bezüglich der Wertschöpfung der Tiere.
Für das Tierwohl ist diese Tatsache allerdings sehr nachteilig, da die Tiere oft mit Herzproblemen aufgrund des enormen und vor allem sehr schnell wachsenden Körpervolumens zu kämpfen haben. Ganz im Gegenteil zu unseren Freiland Hähnchen.

2. Freilandhähnchen ohne Grenzen

Es ist natürlich richtig, dass auch BIO Hähnchen eine große Auslauffläche im freien und viel Platz in den Ställen haben.
Aber bei unseren Freiland Hähnchen ist das noch viel besser. Denn diese können sich tagsüber komplett frei bewegen. Die Höfe sind abgeschieden in der Natur. Die Freilandhähnchen müssen nur Nachts im Stall bleiben, damit Sie vor Fressfeinden wie z.B. dem Fuchs geschützt sind. Tagsüber können Sie im Stall bleiben oder aber sich in den weitläufigen Gras- und Waldflächen frei bewegen.
Wir kennen unsere Freilandhähnchen Bauern
Auch in Punkto Regionalität können unsere Freilandhähnchen fast die Höchstpunktzahl abräumen. Wenn Sie jetzt Fragen: Wie geht das? Die Hähnchen kommen doch aus Südwest-Frankreich. Wie können die denn bei Regionalität punkten.
Klar wäre es auch uns lieber wenn wir im Nahen Umfeld eine solche Erzeugergemeinschaft haben würden. Wir sind inzwischen sicher: Eine solche Erzeugergemeinschaft, die diese Freilandhähnchen Qualität liefert gibt es in ganz Deutschland NICHT!
Somit haben wir uns für eine leistungsfähige und vor allem zertifizierte Freiland Hähnchen Partnerschaft mit Les Fermier Landais entschieden.

Kaufen Sie Freiland Hähnchen - Wir wissen wo es herkommt

Die 1000 km haben uns nicht davon abgehalten uns selbst von der besonderen Haltuhttp://fermierslandais.fr/ng der Tiere vor Ort zu überzeugen.
Damit unsere Kunden das auch können haben wir ein Video Tagebuch auf unserem Kanal FreybergerTV veröffentlicht.

Label Rouge Freiland Hähnchen – das Beste Hähnchen

Das beste Geflügel der Welt stammt aus Frankreich das steht jetzt fest. Die Bauern aus Les Fermier Landais haben sich 1965 mit anderen Geflügelbauern aus Frankreich zusammengeschlossen. Diese überzeugten Freiland Hähnchen Bauern haben darauf gedrängt ein Gütesiegel für zuerst Geflügel später für alle tierischen landwirtschaftlichen Produkte zu erschaffen. Ziel war es alte Tierrassen und eine kleinteilige bäuerliche Erzeugung genau wie besonderen Geschmack und Qualität von landwirtschaftlichen Produkten über die Jahrzehnte zur Gegenbewegung Quantität und Billig-Will-Ich zu erhalten. Deshalb sind wir stolz Ihnen heute unsere Freiland Hähnchen Label Rouge anzubieten: Das beste Geflügel der Welt.

Wir kennen unsere Lieferanten. Das ist uns besonders beim Geflügel sehr wichtig. Bei all unserem Geflügel garantieren wir eine Aufzucht ohne präventive Anwendung von Antibiotika. Das gelingt durch genügend Platz, gesundes Futter und die Auswahl der richtigen Rassen. Da wir auf Freilandgeflügel setzen erhalten wir den Großteil aus Frankreich. Denn nur hier haben wir Bauern die unsere Ansprüche an Qualität und Haltung erfüllen können. Aber überzeugen Sie sich selbst.

Label Rouge Geflügel und -teile:

Geboren:        Frankreich
Gemästet:       Frankreich
Geschlachtet:  Frankreich
Zerlegt:            Frankreich

Delikatessen (Täubchen, Kaninchen, Enten, Pute)

Geboren:        Frankreich
Gemästet:       Frankreich
Geschlachtet:  Frankreich
Zerlegt:            Frankreich

Weihnachtsgeflügel (Gänse und Enten in der Weihnachtszeit)

Geboren:        Deutschland
Gemästet:       Deutschland
Geschlachtet:  Deutschland
Zerlegt:            Deutschland

Mit uns bekommen Sie mehr für ihr Geld, versprochen! Denn Freybergers Plus-Garantie ist bei uns inklusiv! Unsere meisten Steaks, Würste oder Hühner sind schwerer, als in der Produktbeschreibung angegeben. Und das alles, ganz ohne Nachberechnung, wie Sie das von anderen Shops gewohnt sind. Sie erhalten also von uns im Regelfall mehr Ware, als Sie eigentlich bezahlen!

Sie erhalten unser Fleisch gut gekühlt, entweder über unsere eigenen Fahrzeuge im Rahmen des Freya Abendexpress. Oder via Express Versand in speziell isolierten Versandverpackungen mit Eispaketen.

Unser Frischfleisch-Sortiment muss grundsätzlich mit einer maximalen Temperatur von 6 °C gelagert werden. Für eine optimale Lagerung empfehlen wir aber eine Aufbewahrung zwischen 0 und 4 °C.

All unsere Frischfleisch-Produkte sind bei Anlieferung noch mindestens 3 Kalendertage bei 6 °C haltbar. Sofern wir Sie nicht gesondert darauf hinweisen, dann war unser Fleisch nicht gefroren und kann ohne Bedenken von Ihnen eingefroren werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Freiland Hähnchen Label Rouge“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Freiland Hähnchen Label Rouge – Nur das Beste ist gut genug

Leider gibt es in Deutschland kaum Geflügelhöfe, die im Bereich Geflügel, speziell Hähnchen, die aller höchste Qualitätsstufe erfüllen. Unsere Freiland Hähnchen stammen aus dieser Qualitätsstufe, der bäuerlichen Erzeugung mit UNBEGRENZTEM Auslauf.
Egal ob Maishähnchen oder Weißhähnchen unsere Tiere sind immer von bester Qualität. Natürlich können wir auch Hähnchenbrust und Hähnchenschenkel anbieten. Mit einem Freiland Hähnchen von uns kaufen Sie die bestmögliche Qualität.

Unser Freilandhähnchen Label Rouge ist besser als BIO Hähnchen

Wieso behaupten wir nur so etwas? Das BIO Hähnchen, das hier in Deutschland verkauft wird, hat sicher eine viel bessere Haltung als ein konventionelles Hähnchen. Aber es gibt zwei entscheidende Unterschiede zu unserem Freilandhähnchen.

1. Rasse macht Klasse

Unsere Freilandhähnchen müssen mit einer langsam wachsenden alten Rasse stammen. Im Gegensatz zu BIO Hähnchen, die hier in Deutschland meist mit der gleichen Hähnchenrasse wie im konventionellen Bereich erzeugt werden.
Der wichtigste Vorteil dieser alten Hähnchenrasse ist das langsame Wachstum. Die Tiere benötigen etwa dreimal so lange bis Sie Ihr Schlachtalter erreicht haben. Erst nach mindestens 81 Tagen sind die Tiere alt genug um das Label Rouge Siegel zu erhalten. Dadurch haben die Freilandhähnchen besonders viel Zeit, den herausragenden Geschmack herauszubilden.
Der Hauptgrund, dass diese alte Hähnchenrasse nicht in Deutschland verbreitet ist, ist der geringere Brustanteil. Bei den in Deutschland üblichen Hybridrassen sind die Schenkel klein und die Brust füllig und groß gezüchtet worden. Das hat einen Vorteil für die Geflügelbauern bezüglich der Wertschöpfung der Tiere.
Für das Tierwohl ist diese Tatsache allerdings sehr nachteilig, da die Tiere oft mit Herzproblemen aufgrund des enormen und vor allem sehr schnell wachsenden Körpervolumens zu kämpfen haben. Ganz im Gegenteil zu unseren Freiland Hähnchen.

2. Freilandhähnchen ohne Grenzen

Es ist natürlich richtig, dass auch BIO Hähnchen eine große Auslauffläche im freien und viel Platz in den Ställen haben.
Aber bei unseren Freiland Hähnchen ist das noch viel besser. Denn diese können sich tagsüber komplett frei bewegen. Die Höfe sind abgeschieden in der Natur. Die Freilandhähnchen müssen nur Nachts im Stall bleiben, damit Sie vor Fressfeinden wie z.B. dem Fuchs geschützt sind. Tagsüber können Sie im Stall bleiben oder aber sich in den weitläufigen Gras- und Waldflächen frei bewegen.
Wir kennen unsere Freilandhähnchen Bauern
Auch in Punkto Regionalität können unsere Freilandhähnchen fast die Höchstpunktzahl abräumen. Wenn Sie jetzt Fragen: Wie geht das? Die Hähnchen kommen doch aus Südwest-Frankreich. Wie können die denn bei Regionalität punkten.
Klar wäre es auch uns lieber wenn wir im Nahen Umfeld eine solche Erzeugergemeinschaft haben würden. Wir sind inzwischen sicher: Eine solche Erzeugergemeinschaft, die diese Freilandhähnchen Qualität liefert gibt es in ganz Deutschland NICHT!
Somit haben wir uns für eine leistungsfähige und vor allem zertifizierte Freiland Hähnchen Partnerschaft mit Les Fermier Landais entschieden.

Kaufen Sie Freiland Hähnchen - Wir wissen wo es herkommt

Die 1000 km haben uns nicht davon abgehalten uns selbst von der besonderen Haltuhttp://fermierslandais.fr/ng der Tiere vor Ort zu überzeugen.
Damit unsere Kunden das auch können haben wir ein Video Tagebuch auf unserem Kanal FreybergerTV veröffentlicht.

Label Rouge Freiland Hähnchen – das Beste Hähnchen

Das beste Geflügel der Welt stammt aus Frankreich das steht jetzt fest. Die Bauern aus Les Fermier Landais haben sich 1965 mit anderen Geflügelbauern aus Frankreich zusammengeschlossen. Diese überzeugten Freiland Hähnchen Bauern haben darauf gedrängt ein Gütesiegel für zuerst Geflügel später für alle tierischen landwirtschaftlichen Produkte zu erschaffen. Ziel war es alte Tierrassen und eine kleinteilige bäuerliche Erzeugung genau wie besonderen Geschmack und Qualität von landwirtschaftlichen Produkten über die Jahrzehnte zur Gegenbewegung Quantität und Billig-Will-Ich zu erhalten. Deshalb sind wir stolz Ihnen heute unsere Freiland Hähnchen Label Rouge anzubieten: Das beste Geflügel der Welt.

Wir kennen unsere Lieferanten. Das ist uns besonders beim Geflügel sehr wichtig. Bei all unserem Geflügel garantieren wir eine Aufzucht ohne präventive Anwendung von Antibiotika. Das gelingt durch genügend Platz, gesundes Futter und die Auswahl der richtigen Rassen. Da wir auf Freilandgeflügel setzen erhalten wir den Großteil aus Frankreich. Denn nur hier haben wir Bauern die unsere Ansprüche an Qualität und Haltung erfüllen können. Aber überzeugen Sie sich selbst.

Label Rouge Geflügel und -teile:

Geboren:        Frankreich
Gemästet:       Frankreich
Geschlachtet:  Frankreich
Zerlegt:            Frankreich

Delikatessen (Täubchen, Kaninchen, Enten, Pute)

Geboren:        Frankreich
Gemästet:       Frankreich
Geschlachtet:  Frankreich
Zerlegt:            Frankreich

Weihnachtsgeflügel (Gänse und Enten in der Weihnachtszeit)

Geboren:        Deutschland
Gemästet:       Deutschland
Geschlachtet:  Deutschland
Zerlegt:            Deutschland

Mit uns bekommen Sie mehr für ihr Geld, versprochen! Denn Freybergers Plus-Garantie ist bei uns inklusiv! Unsere meisten Steaks, Würste oder Hühner sind schwerer, als in der Produktbeschreibung angegeben. Und das alles, ganz ohne Nachberechnung, wie Sie das von anderen Shops gewohnt sind. Sie erhalten also von uns im Regelfall mehr Ware, als Sie eigentlich bezahlen!

Sie erhalten unser Fleisch gut gekühlt, entweder über unsere eigenen Fahrzeuge im Rahmen des Freya Abendexpress. Oder via Express Versand in speziell isolierten Versandverpackungen mit Eispaketen.

Unser Frischfleisch-Sortiment muss grundsätzlich mit einer maximalen Temperatur von 6 °C gelagert werden. Für eine optimale Lagerung empfehlen wir aber eine Aufbewahrung zwischen 0 und 4 °C.

All unsere Frischfleisch-Produkte sind bei Anlieferung noch mindestens 3 Kalendertage bei 6 °C haltbar. Sofern wir Sie nicht gesondert darauf hinweisen, dann war unser Fleisch nicht gefroren und kann ohne Bedenken von Ihnen eingefroren werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Freiland Hähnchen Label Rouge“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.