Gelbwurst

1,49 5,96 

14,90  / kg

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten
  • Die Gelbwurst mit Kultstatus, vakuumverpackt
  • Als Kleine in der 154g oder als Aufschnitt je 100g oder 250g
  • Als Ring Gelbwurst im Naturdarm mit 400g
  • Hausgemachte Gelbwurscht online kaufen
  • Freybergers Plus-Garantie
  • mit feiner Zitronen und Kardamom Note

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Hausgemachte Gelbwurst kaufen - am Stück, geschnitten oder im Naturdarm

Seit Reiner Freyberger nach seiner Meisterprüfung die Herstellung unserer Gelbwurst perfektioniert hat, ist sie unser Verkaufsrenner. Unsere Gelbwurst wird in liebevoller Handarbeit in unserem Stammhaus hergestellt und dort verkauft, sowie auch in unserer Filiale. Je nach Ihren Wünschen schneiden wir die Wurst in die gewünschte Stärke oder geben Ihnen Ihre bevorzugte Portion im Ganzen mit. Genießen Sie unsere Gelbwurst im Ganzen oder in dünne Scheiben geschnitten ganz einfach zwischendurch, zum Frühstück, Vesper oder zum Abendbrot. Wenn Sie beim Freyberger Gelbwurst kaufen, erwartet Sie höchste Premiumqualität.
Kommen Sie uns mit Ihren Kindern in unserem Geschäft besuchen? Dann können die Kleinen schon im Laden Ihre Scheibe Gelbwurscht genießen.

Alles Wissenswerte über die Gelbwurscht vom Freyberger

Schon seit Jahren haben wir Kunden im ganzen Land, die unsere Produkte und damit auch unsere Gelbwurst genießen. Seit wir unseren Onlineshop eröffnet haben, gibt es aber keine Ecke in Deutschland mehr, die wir nicht beliefern können. Wer Gelbwurst mag, wird Freybergers lieben.

In Bayern ist die beliebte Spezialität als Gelbwurscht bekannt und ist auch in Franken weit verbreitet. Wer in der Region aufgewachsen ist, wird sich sicherlich daran erinnern, als Kind beim Besuch in der Metzgerei in Bayern mit einem "Rädle" Gelbwurst belohnt worden zu sein. Diese Kindheitserinnerungen bleiben natürlich im Gedächtnis, sodass viele Bayern von klein auf gut mit dem Geschmack der Wurst vertraut sind.
Jedes Fachgeschäft hat sein individuelles Herstellungsverfahren und seine ganz eigene Würzung für die Wurstspezialität. Bei Gelbwurst aus unterschiedlichen Betrieben erwartet Sie also jedes Mal ein neues Geschmackserlebnis. Auch wir haben sowohl unser Herstellungsverfahren als auch die Würze der beliebten Freyberger Gelbwurst perfektioniert und bieten damit einen besonderen, individuellen Geschmack.

Originaler Geschmack mit langer Tradition

In Bayern spielt die Gelbwurst schon von klein auf eine wichtige Rolle. So erinnert sich wohl jedes Kind beim Besuch der Metzgerei an den Satz "Möchtest du eine Scheibe?".  Spätestens ab diesem Zeitpunkt weiß man, wie die beliebte Wurst schmecken sollte. Natürlich erwartet Sie auch bei unserer Wurst höchste Premiumqualität und ein Geschmack, welcher der Tradition gerecht wird. Egal ob als Aufschnitt zur Brotzeit, im Ring warm gemacht oder einfach vom Stück gebissen: Freybergers Wurst ist die Beste.

Nur wenn was Gescheites rein kommt, kommt auch was Gescheites raus

Woraus besteht die Gelbwurscht?

Unsere täglich frisch hergestellte Gelbwurst ist unsere meistverkaufte Brühwurst - und das nicht ohne Grund. Wir achten darauf, für unsere Produkte nur die besten Zutaten aus unserer Region und von höchster Qualität zu verwenden. Schweinefleisch aus Uehlfeld, Gewürze teils in Bio-Qualität und die handverlesene Auswahl der Fleischstücke für die geheime Herstellungsmethode, die von Senior Chef Reiner Freyberger entwickelt wurde und diese Wurst so einmalig flaumig macht. Freyberger Weißwurst ist ein absoluter Gaumenschmeichler mit Geschmacksexplosion.

Selbst gemischt für eine Gelbwurst mit einmaligem Geschmack

Schon seit der Gründung von Freybergers Fleischwaren im Jahr 1958 durch Fritz Freyberger, mischen wir unsere Gewürzmischungen fast ausschließlich selbst. Das erlaubt uns auch bei unserer Gelbwurst ein einmaliges Geschmackserlebnis, das wir selbst genau beeinflussen können. Wir bestimmen den Geschmack und die Qualität der Gewürze, die in unserer Wurst verarbeitet werden. Bester weißer Pfeffer, Macisblüte und Kardamom und eine besondere Note an Ingwer und etwas Zitrone. Wenn Sie vom Freyberger Gelbwurst kaufen, erwartet Sie ein einmaliges Geschmackserlebnis.

Schweinefleisch, Speck, Trinkwasser, Kalbfleisch, (73 % Schweine- und Rindfleisch) lactosefreie MilchSpeisesalz, Stabilisator E450, Gewürze (enthält Sellerie) Natriumglutamat E621 

Hinweis Allergene:
Aufgrund des Produktionsprozesses können im Endprodukt Spuren von Nüssen (Pistazien), EiMilch und Weizen (Gluten) enthalten sein. 

Unsere handwerklich hergestellen Produkte bedürfen besonderen Anforderungen bezüglich der Aufbewahrung und Lagerung.

Mindesthalbarkeit: bitte beachten Sie das Etikett auf den Ihnen zugesandten Produkten. Bei Empfang unserer Produkte sind diese noch mindestens 3 Kalendertage haltbar. Mit Ausnahme unserer rohen Bratwürste, welche nur einen weiteren Tag gekühlt haltbar sind.

Lagerung:

schnittfeste Rohwurst und Rohwürstchen: gekühlt haltbar, vor Licht und Wärme schützen, z.B. unsere Edelsalami, geräucherten Bratwürste
streichfähige Rohwurst: gekühlt haltbar, vor Licht und Wärme schützen, z.B. unsere Mettwurst-Sorten
Kochwurst: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C, z.B. unser Presssack oder unsere Leberwurst
Brühwurst Aufschnitt und Würstchen: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C
Feinkost: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C
Koch und Rohpökelwaren: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C

frische Bratwürste: Lagerung und Aufbewahrung bei unter 6 °C, wie z.B. unsere Nürnberger, fränkischen oder groben Bratwürste

Eventuell weichen die Anforderungen einzelner Produkte von diesen Anforderungen ab. Beachten Sie bitte hierzu das Etikett auf den Produkten.

Servierempfehlung:

Um in den maximalen Genuss unserer hausgemachten Wurst- und Fleischwaren zu kommen gibt es bei den unterschiedlichen Produkten ein paar Dinge zu beachten.
Streichfähige Wurstsorten oder Aufstriche, wie z.B. Griebenfett oder unsere grobe Leberwurst, sollten idealerweise vor dem Verzehr temperiert werden. So wird das Fett cremig und entfaltet sein volles Geschmackspotential im Mundraum.
Auch alle Rohwurstsorten schmecken besser, wenn Sie leicht unter Raumtemperatur also mit etwa 15-20 °C verzehrt werden. Während des Kauens schmilzen die ungesättigten Fettsäuren im Mund und sorgen für eine Geschmacksexplosion.
Rohpökelwaren wie z.B. unser Kasselerhals oder rohes Kasseler, werden normalerweise vor dem Verzehr gegart. Also gebraten oder gekocht. Unser Kochschinken-Sortiment, wie unser Hinterschinken oder Wacholderschinken, schmeckt gekühlt oder bei Zimmertemperatur lecker. Bei unserem Aufschnitt empfehlen wir diesen eher kalt zu genießen. Bei unserem Bierschinken, Göttinger oder Paprikalyoner, ist der Fettanteil eher gering und im Fleisch gebunden. Wir bevorzugen einen saftigen und kernigen Biss, welcher bei einem zu warmen Produkt verloren geht. Außerdem trocknet der Aufschnitt an den Rändern bei zu hohen Temperaturen an. Deshalb entnehmen Sie nur so viel aus dem Kühlschrank, wie Sie auch unmittelbar verzehren.

Mit uns bekommen Sie mehr für ihr Geld, versprochen! Denn Freybergers Plus-Garantie ist bei uns inklusiv! Unsere meisten Steaks, Würste oder Hühner sind schwerer, als in der Produktbeschreibung angegeben. Und das alles, ganz ohne Nachberechnung, wie Sie das von anderen Shops gewohnt sind. Sie erhalten also von uns im Regelfall mehr Ware, als Sie eigentlich bezahlen!

  pro 100 g  pro 60 g  Tagesbedarf (%)
je Portion (60 g)* 
Energie  1026 kJ/248 kcal  616 kJ/149 kcal  7,3 % 
Fett  22,8 g  13,7 g  19,5 % 
davon gesättigte Fettsäuren  9,0 g  5,4 g  26,9 % 
Kohlenhydrate  < 0,5 g  < 0,5 g  < 0,2 % 
davon Zucker   < 0,5 g  < 0,5 g  < 1,0 % 
Eiweiß   10,6 g  6,3 g  12,7 % 
Salz  1,6 g  1,0 g  16,2 % 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gelbwurst“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.