geräucherte Blutwurst

4,23 

16,90  / kg

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten
  • geräucherte Blutwurst (250g), vakuumverpackt
  • jeden Dienstag frisch gemacht!
  • vom Uehlfelder Edelschwein
  • Hausgemacht aus Nürnberg
  • Freybergers PlusGarantie
  • perfekt zur Brotzeit

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Geräucherte Blutwurst kaufen - frisch und lecker vom Freyberger

Geräucherte Blutwurst kaufen - wöchentlich frisch aus unserer Blutwurst Manufaktur. Das bedeutet für Sie einen ganz besonderen Genuss - ob pur, auf dem Brot oder gebraten, unsere Wurst lässt sich vielseitig genießen.

Einfach online bestellen und in nur wenigen Tagen ist die Wurst auf Ihrem Teller. Probieren Sie doch auch gleich unsere geräucherte Leberwurst dazu!

Warum räuchern wir unsere Blutwurst?

Bei Blutwurst handelt es sich um eine klassische Wurstspezialität. Dank hochwertiger Zutaten, schonender Verarbeitung und feiner Abstimmung von Gewürzen ist die Wurst bereits bei regulärer Zubereitung eine echte Delikatesse. Das Räuchern verleiht ihr aber noch einmal einen besonderen Pfiff und sorgt für ein aromatisches Geschmackserlebnis. Damit ist die geräucherte Blutwurst auch im Vergleich zu anderen Produkten etwas ganz besonderes. Überzeugen Sie sich selbst.

Wie lange ist die geräucherte Blutwurst haltbar?

In Hinblick auf die Haltbarkeit ist das Räuchern ein weiterer Pluspunkt für die Blutwurst. Für die Aufbewahrung reicht prinzipiell ein normaler, kühler und lichtgeschützter Ort. 

Natürlich lässt sich die Wurst ebenso wie andere Produkte im Kühlschrank lagern. Möchten Sie die Blutwurst noch länger für einen späteren Verzehr aufbewahren, frieren Sie das Produkt ganz einfach ein.

Grundsätzlich lassen sich die geräucherten Blutwürste bei richtiger Lagerung um die 14 Tage und länger aufbewahren. Alle entsprechenden Details entnehmen Sie dem Etikett Ihres Produkts.

Welches Fleisch verarbeiten wir in unserer Blutwurst Manufaktur?

Das Fleisch für unsere geräucherten Blutwürste stammt vom Uehlfelder Edelschwein. Hans Rössner, Cousin von Reiner Freyberger, übernimmt für uns die Schlachtung der Schweine in Uehlfeld. 

Die Tiere stammen von Bauernhöfen aus der nächsten Umgebung des Ortes. Damit sind die Transportwege hier besonders kurz. Für die herausragende Qualität sorgt zudem die lange Mast. Das macht das Fleisch vom Uehlfelder Edelschwein zu etwas ganz Besonderem.

Qualitätsware aus eigener Manufaktur - Blutwurst kaufen beim Freyberger

Unser traditionsreicher, in Nürnberg ansässiger Familienbetrieb bietet ein umfassendes Sortiment aus erstklassigen Fleischspezialitäten, Burgern und Wurstwaren. Mit eigenem Onlineshop, Essen auf Rädern, Catering und Partyservice sowie unseren beliebten Grillseminaren bringen wir Ihnen unserer Produktpalette näher. Wir setzen auf echtes Handwerk, regionale Partner und Premium-Qualität.

Neben dem Nürnberger Raum beliefern wir mit unseren Spezialitäten auch ganz Deutschland. Freyberger zeichnet sich durch viele Qualitätsaspekte aus. Das gilt auch für unsere hausgemachten Wurstwaren. Die geräucherte Blutwurst ist ein wunderbares Beispiel dafür. Hergestellt aus dem Uehlfelder Edelschwein wird sie jeden Dienstag bei uns in Nürnberg frisch gemacht. Mit unserer Freyberger Plus-Garantie verbürgen wir uns für die Qualität unseres Produkts. Überzeugen. Überzeugen Sie sich selbst, indem Sie noch heute unsere Blutwurst kaufen!

Die geräucherte Blutwurst - ein Produkt für Liebhaber und Neuentdecker

Keine Frage, die Blutwurst ist ein echtes Traditionsprodukt unter den Wurstwaren. Die aus Schweinefleisch, Speck, Schwarte, Schweineblut und Gewürzen hergestellte Kochwurst findet sich auf diversen Speiseplänen innerhalb und außerhalb Deutschlands. Wussten Sie schon, dass die Blutwurst als die älteste Wurstsorte überhaupt gilt? Bereits in der Antike genossen die Römer sie bei festlichen Anlässen zu Ehren der Götter. Heutzutage dient sie weniger der Anbetung, obwohl so mancher die Blutwurst selbst als anbetungswürdig bezeichnen würden. Das trifft natürlich insbesondere dann zu, wenn Sie aus unserer eigenen Blutwurst Manufaktur stammt. So viel Eigenlob sei an dieser Stelle gestattet.

Im Verlauf der Jahrhunderte hat sich die Rezeptur naturgemäß gewandelt und trotz typischer Zutaten interpretiert jeder Metzgermeister die Blutwurst auf seine Weise. Bei aller Tradition handelt es sich demnach trotzdem um ein individuelles Produkt. Diestes ist in ganz Deutschland beliebt, besonders aber in Regionen wie beispielsweise dem Rheinland. Genießen Sie diesen Klassiker und weitere Produkte - frisch aus unserer Blutwurst Manufaktur.

Blutwurst kaufen und genießen - So kommt sie auf den Teller

Geräucherte Blutwurst eignet sich als einfacher, aber geschmacklich komplexer Bestandteil einer klassischen Brotzeit. Doch das ist nicht die einzige Möglichkeit des Verzehrs. Wenn Sie Ihre Blutwurst braten, kann diese auch zum Highlight einer jeden warmen Mahlzeit werden. Dank ihres intensiv würzigen Aromas lässt sie sich wunderbar kombinieren. Das gelingt besonders gut mit Kartoffelspezialitäten wie Brat- und Pellkartoffeln oder Rösti. Auch Sauerkraut gehört zu den traditionellen Beilagen zur gebratenen Blutwurst. In Verbindung mit Kartoffelpüree und Apfelmus wird daraus Himmel und Erde (rheinisch: Himmel un Ääd). 

Das Produkt aus unserer Blutwurst Manufaktur bietet aber noch viele weitere Kombinationsmöglichkeiten. Seien Sie kreativ und lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Blutwürste

überraschen. Bevor Sie die Blutwurst braten: Lösen Sie sie aus der Pelle und schneiden Sie die Wurst in etwa finger- oder daumendicke Scheiben. Für welche Art des Verzehrs Sie sich auch entscheiden - wir wünschen guten Appetit!

Unsere geräucherte Blutwurst bestellen und die perfekte Blunzen genießen

Blunzen? Ja, das heißt geräucherte Blutwurst in Österreich. Bei uns können Sie also auch Blunzen kaufen! In Österreich werden Blunzen genau wie unsere Blutwurst kalt zum Vesper gegessen oder aber mit anderen Zutaten wie Sauerkraut erwärmt und mit Kartoffeln gebraten. Bestellen Sie noch heute Ihre Blunzen - wir versenden unsere Produkte nach ganz Deutschland!

Schweinebacke (21 % Schweinefleisch), Schwarten, Trinkwasser, Schweineblut, Zwiebeln, Nitritpökelsalz (Speisesalz, Konservierungsstoff E250), Gewürze (enthält Sellerie), Geschmacksverstärker E621, Antioxidationsmittel E 300 

Hinweis Allergene:
Aufgrund des Produktionsprozesses können im Endprodukt Spuren von Nüssen (Pistazien), EiMilch und Weizen (Gluten) enthalten sein. 

Unsere handwerklich hergestellen Produkte bedürfen besonderen Anforderungen bezüglich der Aufbewahrung und Lagerung.

Mindesthalbarkeit: bitte beachten Sie das Etikett auf den Ihnen zugesandten Produkten. Bei Empfang unserer Produkte sind diese noch mindestens 3 Kalendertage haltbar. Mit Ausnahme unserer rohen Bratwürste, welche nur einen weiteren Tag gekühlt haltbar sind.

Lagerung:

schnittfeste Rohwurst und Rohwürstchen: gekühlt haltbar, vor Licht und Wärme schützen, z.B. unsere Edelsalami, geräucherten Bratwürste
streichfähige Rohwurst: gekühlt haltbar, vor Licht und Wärme schützen, z.B. unsere Mettwurst-Sorten
Kochwurst: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C, z.B. unser Presssack oder unsere Leberwurst
Brühwurst Aufschnitt und Würstchen: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C
Feinkost: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C
Koch und Rohpökelwaren: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C

frische Bratwürste: Lagerung und Aufbewahrung bei unter 6 °C, wie z.B. unsere Nürnberger, fränkischen oder groben Bratwürste

Eventuell weichen die Anforderungen einzelner Produkte von diesen Anforderungen ab. Beachten Sie bitte hierzu das Etikett auf den Produkten.

Servierempfehlung:

Um in den maximalen Genuss unserer hausgemachten Wurst- und Fleischwaren zu kommen gibt es bei den unterschiedlichen Produkten ein paar Dinge zu beachten.
Streichfähige Wurstsorten oder Aufstriche, wie z.B. Griebenfett oder unsere grobe Leberwurst, sollten idealerweise vor dem Verzehr temperiert werden. So wird das Fett cremig und entfaltet sein volles Geschmackspotential im Mundraum.
Auch alle Rohwurstsorten schmecken besser, wenn Sie leicht unter Raumtemperatur also mit etwa 15-20 °C verzehrt werden. Während des Kauens schmilzen die ungesättigten Fettsäuren im Mund und sorgen für eine Geschmacksexplosion.
Rohpökelwaren wie z.B. unser Kasselerhals oder rohes Kasseler, werden normalerweise vor dem Verzehr gegart. Also gebraten oder gekocht. Unser Kochschinken-Sortiment, wie unser Hinterschinken oder Wacholderschinken, schmeckt gekühlt oder bei Zimmertemperatur lecker. Bei unserem Aufschnitt empfehlen wir diesen eher kalt zu genießen. Bei unserem Bierschinken, Göttinger oder Paprikalyoner, ist der Fettanteil eher gering und im Fleisch gebunden. Wir bevorzugen einen saftigen und kernigen Biss, welcher bei einem zu warmen Produkt verloren geht. Außerdem trocknet der Aufschnitt an den Rändern bei zu hohen Temperaturen an. Deshalb entnehmen Sie nur so viel aus dem Kühlschrank, wie Sie auch unmittelbar verzehren.

Mit uns bekommen Sie mehr für ihr Geld, versprochen! Denn Freybergers Plus-Garantie ist bei uns inklusiv! Unsere meisten Steaks, Würste oder Hühner sind schwerer, als in der Produktbeschreibung angegeben. Und das alles, ganz ohne Nachberechnung, wie Sie das von anderen Shops gewohnt sind. Sie erhalten also von uns im Regelfall mehr Ware, als Sie eigentlich bezahlen!

  pro 100 g  pro 60 g  Tagesbedarf (%)
je Portion (60 g)* 
Energie  1674 kJ/405 kcal  1005 kJ/243 kcal  12,0 % 
Fett  38,7 g  23,2 g  33,2 % 
davon gesättigte Fettsäuren  15,5 g  9,3 g  46,5 % 
Kohlenhydrate  < 0,5 g  < 0,5 g  < 0,2 % 
davon Zucker   < 0,5 g  < 0,5 g  < 1,0 % 
Eiweiß   14,1 g  8,4 g  16,9 % 
Salz  2,4 g  1,5 g  24,4 % 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „geräucherte Blutwurst“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.