Wiener Würstchen

2,02 

16,83  / kg

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten
  • 1 Paar Wienerle, vakuumverpackt
  • knackig & frisch
  • Hausgemacht aus Nürnberg
  • Freybergers Plus-Garantie

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Freybergers Wiener Würstchen kaufen - ein Genuss für Groß und Klein

Wiener Würstchen, Frankfurter Würstl, Krenwürstchen oder schlicht Wienerle - diese beliebte Wurstspezialität hat viele Namen. Wussten Sie schon, dass sich der Ursprung der Wiener Wurst bis in das Mittelalter verfolgen lässt? Früheste Aufzeichnungen verweisen auf das 13. Jahrhundert und auf die bevölkerungsreichste Stadt Hessens, Frankfurt am Main. Daher stammt auch der bis heute gerne als Synonym verwendete Name, Frankfurter. Wiener Würste und Frankfurter sind aber nicht genau das gleiche.
Beim Freyberger kann man Wiener Würstchen kaufen, bei denen man die Handwerkskunst und die lange Tradition der hausgemachten Spezialität förmlich schmecken kann. Als Traditionsmetzgerei mit einer großen Leidenschaft für Fleisch- und Wurstwaren erklären wir Ihnen gerne, was die Wiener Würstchen ausmacht.

Sind Wiener Würstchen dasselbe wie Frankfurter?

Bei beiden Wurstspezialitäten handelt es sich um die sogenannte Brühwurst im Saitling. Der Unterschied liegt bei den verwendeten Fleischsorten. Original Frankfurter werden aus reinem Schweinefleisch hergestellt, während das zarte Wiener Würstchen mit einer Mischung aus Schweine- und Rindfleisch befüllt wird.
Beide Sorten überzeugen durch ihr leichtes Raucharoma und durch ihre knackig-frische Bissfestigkeit. Und es war 1805, als der Österreicher Johann Georg Lahner nach seiner Lehre zum Metzger in Frankfurt nach Wien kam und dort seine eigene Fleischerei eröffnete. Zu gleichen Teilen Schweine- und Rindfleisch - die neue Kreation der Wiener Wurst wurde schnell ein Verkaufsschlager.

Warum Wiener Würste von der Metzgerei Freyberger?

Qualität macht den Unterschied beim Genuss traditionell hergestellter Fleisch- und Wurstwaren. Ob Rindfleisch, Schweinefleisch, Geflügel oder Lamm: Die Fleischsommeliers der Nürnberger Metzgerei Freyberger produzieren in der dritten Generation Köstlichkeiten, die auch anspruchsvolle Verbraucher überzeugen.
Auch für unsere beliebten Wiener Würstchen verwenden wir ausschließlich Fleisch regionaler Partnerbetriebe. Auslauf für die Tiere ist eine Selbstverständlichkeit, Massentierhaltung und lange Transportwege lehnen wir strikt ab. Kosten Sie doch einmal unsere Wiener Würstchen. Bei unserem gesamten hausgemachten Sortiment merken Sie den qualitativen Unterschied, den Sie garantiert schmecken werden!

Wiener Würste für die abwechslungsreiche Küche

Zart und knackig im Biss - Wiener Würstchen überzeugen nicht nur durch ihren aromatischen Geschmack, sie sind auch ein echter Allrounder für die moderne Küche. Klassisch gebrüht in heißem Wasser (nicht kochen lassen), ergibt die Wiener Wurst eine schmackhafte Mahlzeit mit Brot oder Brötchen.

Der Trick beim erwärmen der Würstchen ist es, zuerst das Wasser kochen zu lassen. Jetzt salzt man das Würstel-Wasser und gibt die Wiener hinein. Aber Achtung - Deckel auf den Topf und nur nicht ziehen lassen! Auf keinen Fall mehr auf der heißen Herdplatte stehen lassen. So werden die Wiener in wenigen Minuten heiß, platzen aber nicht auf. Mit dem Salz im Wasser verhindert man außerdem einen faden Geschmack.

Am besten verfeinert man unsere köstlichen Würstchen mit gutem Senf oder mild-scharfem Meerrettich. Auch als Snack für zwischendurch ist die Wiener Wurst sehr beliebt. Mit Essiggurken und Röstzwiebeln als Hot Dog oder im Toast sorgt das Würstchen für eine besonders leckere Zwischenmahlzeit mit Biss.

Wiener Würstchen passen sehr gut zu cremigen Suppen oder herzhaften Aufläufen mit Erbsen und Kartoffeln. Die Schwaben lieben die Kombination mit Linsen und Spätzle - ein echter Klassiker im Schwabenland. Verfeinern Sie Gerichte nach Belieben mit unseren leckeren Wiener Würstchen - Genuss kann so einfach sein!

Wiener Würstchen online kaufen

Unsere Fleisch- und Wurstwaren sind so beliebt, dass wir sie Ihnen über die Grenzen Nürnbergs hinaus anbieten. Im bestens sortierten Onlineshop der Metzgerei Freyberger finden Sie Köstliches aus den Kategorien Rindfleisch, Schweinefleisch, Geflügel und Lamm. Dazu gibt es Hausgemachtes und Internationale Spezialitäten.

Für das Plus an Frische sorgt unsere Verpackung und unser Logistikpartner DHL Express. Schnell und sicher geliefert, können Sie schon bald auch unsere knackig-frischen Wiener Würstchen genießen. Bei uns können Sie einfach und entspannt stöbern und bestellen. Wir freuen uns darauf, auch Sie zu beliefern und wünschen einen guten Appetit!

Wir haben auch noch viele andere Produkte für Sie im Angebot, wie z.B. eine große Auswahl an frischen Bratwürsten oder unsere geräucherten Bratwürste, Aufschnittwürste und Schinkenspezialitäten. Probieren Sie doch mal!

Schweinefleisch, Rindfleisch (80% Schweine- und Rindfleisch), Speck, Trinkwasser, Nitritpökelsalz (SpeisesalzKonservierungsstoff E250), Gewürze (enthält Sellerie), Stabilisator E450, Traubenzucker, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, Antioxidationsmittel Citronensäure, Farbstoff Echtes Karmin

Hinweis Allergene:
Aufgrund des Produktionsprozesses können im Endprodukt Spuren von Nüssen (Pistazien), EiMilch und Weizen (Gluten) enthalten sein. 

Unsere handwerklich hergestellen Produkte bedürfen besonderen Anforderungen bezüglich der Aufbewahrung und Lagerung.

Mindesthalbarkeit: bitte beachten Sie das Etikett auf den Ihnen zugesandten Produkten. Bei Empfang unserer Produkte sind diese noch mindestens 3 Kalendertage haltbar. Mit Ausnahme unserer rohen Bratwürste, welche nur einen weiteren Tag gekühlt haltbar sind.

Lagerung:

schnittfeste Rohwurst und Rohwürstchen: gekühlt haltbar, vor Licht und Wärme schützen, z.B. unsere Edelsalami, geräucherten Bratwürste
streichfähige Rohwurst: gekühlt haltbar, vor Licht und Wärme schützen, z.B. unsere Mettwurst-Sorten
Kochwurst: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C, z.B. unser Presssack oder unsere Leberwurst
Brühwurst Aufschnitt und Würstchen: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C
Feinkost: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C
Koch und Rohpökelwaren: Lagerung und Aufbewahrung bei Temperaturen unter 6 °C

frische Bratwürste: Lagerung und Aufbewahrung bei unter 6 °C, wie z.B. unsere Nürnberger, fränkischen oder groben Bratwürste

Eventuell weichen die Anforderungen einzelner Produkte von diesen Anforderungen ab. Beachten Sie bitte hierzu das Etikett auf den Produkten.

Servierempfehlung:

Um in den maximalen Genuss unserer hausgemachten Wurst- und Fleischwaren zu kommen gibt es bei den unterschiedlichen Produkten ein paar Dinge zu beachten.
Streichfähige Wurstsorten oder Aufstriche, wie z.B. Griebenfett oder unsere grobe Leberwurst, sollten idealerweise vor dem Verzehr temperiert werden. So wird das Fett cremig und entfaltet sein volles Geschmackspotential im Mundraum.
Auch alle Rohwurstsorten schmecken besser, wenn Sie leicht unter Raumtemperatur also mit etwa 15-20 °C verzehrt werden. Während des Kauens schmilzen die ungesättigten Fettsäuren im Mund und sorgen für eine Geschmacksexplosion.
Rohpökelwaren wie z.B. unser Kasselerhals oder rohes Kasseler, werden normalerweise vor dem Verzehr gegart. Also gebraten oder gekocht. Unser Kochschinken-Sortiment, wie unser Hinterschinken oder Wacholderschinken, schmeckt gekühlt oder bei Zimmertemperatur lecker. Bei unserem Aufschnitt empfehlen wir diesen eher kalt zu genießen. Bei unserem Bierschinken, Göttinger oder Paprikalyoner, ist der Fettanteil eher gering und im Fleisch gebunden. Wir bevorzugen einen saftigen und kernigen Biss, welcher bei einem zu warmen Produkt verloren geht. Außerdem trocknet der Aufschnitt an den Rändern bei zu hohen Temperaturen an. Deshalb entnehmen Sie nur so viel aus dem Kühlschrank, wie Sie auch unmittelbar verzehren.

Mit uns bekommen Sie mehr für ihr Geld, versprochen! Denn Freybergers Plus-Garantie ist bei uns inklusiv! Unsere meisten Steaks, Würste oder Hühner sind schwerer, als in der Produktbeschreibung angegeben. Und das alles, ganz ohne Nachberechnung, wie Sie das von anderen Shops gewohnt sind. Sie erhalten also von uns im Regelfall mehr Ware, als Sie eigentlich bezahlen!

 

  pro 100 g  pro 60 g  Tagesbedarf (%)
je Portion (60 g)* 
Energie  1285 kJ/311 kcal  771 kJ/187 kcal  9,2 % 
Fett  29,0 g  17,4 g  24,9 % 
davon gesättigte Fettsäuren  11,6 g  7,0 g  34,9 % 
Kohlenhydrate  < 0,5 g  < 0,5 g  < 0,2 % 
davon Zucker   < 0,5 g  < 0,5 g  < 1,0 % 
Eiweiß   12,2 g  7,3 g  14,7 % 
Salz  1,8 g  1,1 g  18,4 % 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wiener Würstchen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.