Dry Aged T-Bone-Steak

37,43 52,40 

49,90  / kg

Das T-Bone-Steak, der absolute Klassiker unter den Steaks, beinhaltet 2 Muskelstränge. Der kleinere Anteil des T-Bone Steaks ist das Filet. Ein besonders zartes Stück Fleisch. Der größere Anteil, auf der gegenüberliegenden Seite des Knochens, ist das kräftige Roastbeef.

Der Name

Für die Meisten ist der Name wohl leicht zu erklären. Das T-Bone Steak verdankt dem T-förmigen Knochen (engl. bone) seinen Namen.

Zubereitung

Die Zubereitungszeit beträgt ca. 40 Minuten. Ihr wollt wissen wie ihr euer Dry Aged T-Bone Steak perfekt zubereiten könnt? Dirk Freyberger zeigt euch in diesem Video wie ihr eurem T-Bone Steak den letzen Schliff verpasst.

Warum Dry Aged?

Dry Aged Beef klingt neu, ist es aber nicht. Es hat eigentlich schon eine lange Tradition. Denn auch schon vor mehreren Jahrhunderten wurde Rindfleisch abgehangen. Damals wie heute durfte das Fleisch an der Luft “abhängen”. Heutzutage geschieht das bei Temperaturen um den Gefrierpunkt. Hierbei kann Flüssigkeit entweichen und die Enzyme können in Ruhe arbeiten. Am Ende des Vorgangs bekommt man ein zartes und geschmackvolles Stück Fleisch, das nicht nur Experten das Herz höher schlagen lässt.

Dank Freybergers bewährter Dry-Aged-Reifung ist dieses Steak gegrillt oder gebraten ein wahrer Hochgenuss für echte Fleischfans und wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Lieferzeit: 3-5 Tage

Beschreibung
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gewicht / Stück
  • S – 750g
  • M – 900g
  • L – 1050g