Skip to content

Unser Rezepttipp zu Weihnachten: Kasseler in Blätterteig “Jingle Bells”

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

2 Stück Kassler a 180g 
500g Blätterteig
20 Stk. Dörrpflaumen
12 Stk. geschwefelte Aprikosen
4 EL Rosinen
400ml Apfelsaft
2 Msp. Lebkuchengewürz
5 Stk. blanchierte Mandeln
1 Ei

ZUBEREITUNG

  1. Das Trockenobst in eine kleinen Topf geben und mit Apfelsaft auffüllen. Das Lebkuchengewürz & 6EL braunen Zucker mit unterrühren. Alles kochen lassen bis der Apfelsaft reduziert ist.
  2. Die Mandeln grob hacken und mit zwei weiteren EL braunem Zucker in den Topf geben.
  3. Die Scheiben Kassler auf den zugeschnittenen Blätterteig legen. Danach die Trockenobstmasse auf den Scheiben verteilen.
  4. Den Ofen oder Grill auf 220°C vorheizen.
  5. Den Blätterteig an den “Verschlussstellen” mit etwas aufgeschlagenem Ei bestreichen, und anschließend mit dem Blätterteig ummanteln und nach belieben dekorieren. Erneut die Oberseite mit Ei bestreichen.
  6. Bei 220°C für 10 Minuten anbacken.
  7. Danach für ca. 20 weitere Minuten bei etwa 160°C goldbraun backen.

Guten Appetit wünscht nun Ihre Metzgerei Freyberger!

PS: Das Rezept eignet sich natürlich perfekt für die Weihnachtszeit.