Dryaged Beef Bacon

Dryaged Beef Bacon


Normaler Preis€3,99
€39,90/kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Variante
  • Schneller Versand mit DHL Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa
  • dryaged Beef Bacon, Vakuumverpackt
  • Als 150g, 250g Aufschnitt oder 100g im Ganzen
  • von unseren fränkischen Rindern
  • Hausgemacht aus Nürnberg
  • Freybergers Plus-Garantie
  • besonderer Geschmack durch lange Trocknung
Nährwerttabelle
pro 100 g
pro 60 g
Tagesbedarf (%) 
je Portion (60 g)* 
Energie 
1496 kJ/
362 kcal 
898 kJ/
217 kcal 
10,7
Fett 
32,8
19,7
28,1
davon gesättigte Fettsäuren 
12,5
7,5
37,6
Kohlenhydrate  < 0,5 g  < 0,5 g  < 0,2 % 
davon Zucker   < 0,5 g  < 0,5 g  < 1,0 % 
Eiweiß  
16,4
9,9
19,7
Salz 
1,7
1,0 g  17,5 % 

Unser Bacon ist nach Ankunft bei Ihnen bzw. nach Abholung noch mindestens 7 Tage haltbar, bei einer maximalen Temperatur von 6°C.
Für eine optimale Lagerung empfehlen wir eine Aufbewahrung zwischen 0 und 4 °C.

Rindfleisch, Nitritpökelsalz (Speisesalz, Konservierungsstoff E250), Dextrose, Glukosesirup, Saccharose, Geschmacksverstärker E621, Konservierungsstoff E252, Antioxidationsmittel E301, Gewürzextrakte, Rauch

Aufgrund des Produktionsprozesses können im Endprodukt Spuren von Nüssen (Pistazien), Ei, Milch und Weizen (Gluten) enthalten sein.

Bei uns gibt es ausschließlich Färsen und Ochsenfleisch. Niemals Jungbullen. Unsere Rinder werden im Metzgerschlachthof in Fürth-Burgfarrnbach geschlachtet und stammen von Bauern aus dem Einzugsgebiet des Schlachthofes meist aus dem Nürnberger Land. Wir stehen teilweise sogar in persönlichem Kontakt mit unseren Mästern, um die Fleischqualität und Haltung unserer Tiere immer weiter zu verbessern.

Mit uns bekommen Sie mehr für ihr Geld, versprochen! Denn Freybergers Plus-Garantie ist bei uns inklusiv! Unsere meisten Steaks, Würste oder Hühner sind schwerer, als in der Produktbeschreibung angegeben. Und das alles, ganz ohne Nachberechnung, wie Sie das von anderen Shops gewohnt sind. Sie erhalten also von uns im Regelfall mehr Ware, als Sie eigentlich bezahlen!

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Die Alternative zum Schweinespeck

Dryaged Beef Bacon

Unser hochwertiger dryaged Beef Bacon wird aus dem Rinderlappen geschnitten, gepökelt und danach langsam und sorgfältig trockengereift. Dadurch wird eine unglaubliche Zartheit und ein intensives Aroma erreicht, das jeden Bissen zu einem Vergnügen macht. Der Rinderbacon bietet nicht nur ein besonderes Geschmackserlebnis, sondern ist auch perfekt für diejenigen, die kein Schweinefleisch essen, aber auf den Genuss von Bacon nicht verzichten wollen. 

Speck-Genuss ohne Schwein

Beef Bacon, auch bekannt als Rinderspeck, ist eine köstliche Alternative zum traditionellen Schweinebacon. Hergestellt aus Rindfleisch anstelle von Schweinefleisch, bietet Beef Bacon einen einzigartigen Geschmack und eine feine Textur, die Fleischliebhaber begeistern wird. Der Bacon vom Rind ist auch eine großartige Option für Personen, die aus religiösen oder ethischen Gründen auf den Verzehr von Schweinefleisch verzichten. Mit unserem dryaged Beef Bacon kannst du den herzhaften Geschmack von Speck genießen, ohne deine Überzeugungen aufgeben zu müssen.

Die perfekte Ergänzung zu jedem Gericht

Unser dryaged Beef Bacon ist vielseitig einsetzbar und kann auf die gleiche Weise wie Schweinebacon zubereitet werden. Egal ob als Scheibe oder in Würfel geschnitten, knusprig in der Pfanne gebraten wird er zu dem idealen Topping für Burger, Salate, Speisen mit Ei und Sandwiches. Er kann ebenfalls als Zutat für Suppen, Eintöpfe und Pfannengerichte verwendet werden, um ihnen eine zusätzliche Portion umami und reichhaltigen Geschmack verleihen. Aber auch pur ist er einfach lecker. Die Möglichkeiten der Zubereitung sind nahezu endlos.
Unsere Metzgerei garantiert höchste Qualität. Bestelle den dryaged Beef Bacon noch heute online und überzeuge dich selbst. Wir liefern alle Produkte deutschlandweit. 

Expertentipp: Wie brät man Bacon richtig

Die Herausforderung bei der perfekten Zubereitung von Bacon ist die gewünschte Bräunung immer passend zu erreichen. Manche mögen den Bacon extra kross, ja schon fast schwarz. Die meisten bevorzugen allerdings eine goldgelbe bis goldbraune Farbe des ausgelassenen Bauchspecks. Uns so bekommt Ihr immer die richtige Farbe an euren Speck:

  1. Erhitzt die Pfanne bei mittlerer Hitze. (am Grill geht es auch, aber da wird der Speck über offenem Feuer meist nicht so gleichmäßig)
  2. Legt den Speck in Scheiben oder klein geschnitten in die Pfanne. Sollte der Bauchspeck sehr mager sein, dann nehmt noch etwas Ghee oder Sonnenblumenöl dazu, damit der Speck schön gleichmäßig angebraten wird.
  3. Da der Bauchspeck relativ bindegewebsreich ist, wellen sich die Bauchscheiben beim Anbraten. Um das zu minimieren, empfehlen wir die Scheiben relativ häuft zu wenden. So wird der Speck an allen Stellen gleichmäßig gebräunt und kross.
  4. Jetzt muss nur noch die wichtigste Disziplin gemeistert werden: Der Gargrad oder Bräunung des Bacon. Hier muss man wissen, dass der Bauchspeck in der Pfanne immer etwas heller erscheint, als der dann auf dem Burger oder den Eiern dann auf dem Teller ist. Das liegt zum einen daran, dass auch nach dem Entnehmen aus der Pfanne die Speckscheiben noch nachgaren. Und zum Anderen ist es wie als ob ein Luftballon in der Pfanne aufgeblasen wird (die Fleischzellen dehnen sich aus) und beim erkalten des Bacon zieht sich diese Struktur dann wieder zusammen.
Somit muss der Bacon wenn er Goldbraun genossen werden will, schon goldgelb aus der Pfanne genommen werden, immer eine Stufe höher als das fertige Ergebnis gewünscht wird.

Warum schmeckt Bacon salzig

Hier ist die Antwort ganz einfach. Bacon wird aus dem Bauch durch Zugabe von Nitritpökelsalz, entweder in Lake- oder Trockenform erzeugt. Dieser Vorgang heißt Pökeln. Diese Konservierungsmethode entzieht dem Fleisch Wasser und befreit es von Keimen. Das Salz dringt gleichzeitig in den Bacon ein und erhöht den Salzgehalt im Fleisch. Durch das Ausbraten des Bauchspecks, je nachdem wie dunkel, wird immer mehr Wasser der Baconscheibe entzogen. Somit steigt der Salzgehalt und der Bacon schmeckt mehr oder weniger salzig.

FAQ

Was ist Beef Bacon?

  • Beef Bacon ist Bacon, der statt aus Schweinefleisch, aus reinem Rindfleisch hergestellt wird.
  • Was ist Rinderbacon?

  • Rinderbacon, auch Beef Bacon genannt, wird aus Rindfleisch hergestellt und ist die Alternative zum Schweinebacon.
  • Kann Bacon Rind sein?

  • Ja, unser dryaged Beef Bacon besteht aus 100 % Rindfleisch.
  • Customer Reviews

    Be the first to write a review
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)

    Das könnte Ihnen auch schmecken


    Zuletzt Angesehen