Wintergrillen Grillkurs

Wintergrillen Grillkurs

Normaler Preis€119,00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ticket Type
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

Wintergrillkurs beim Freyberger

Dirk Freyberger, der renommierte Grillmeister und Fleischsommelier, lädt Sie herzlich zu seinem Wintergrillkurs ein. Lassen Sie sich von seinem fachkundigen Wissen und seiner Leidenschaft für das Grillen begeistern und bringen Sie Ihre Grillkünste auf ein neues Level. In diesem Kurs werden Ihnen verschiedene winterliche Grillrezepte präsentiert, die Ihre Geschmacksknospen begeistern werden.

gegrillte Freilandente

Die gegrillte Freilandente ist ein Highlight dieses Kurses. Dirk Freyberger zeigt Ihnen, wie Sie die zarte und saftige Entenbrust perfekt auf den Grill bringen und richtig am Tisch tranchieren. Das Ergebnis ist ein kulinarischer Genuss, der Ihre Gäste sprachlos machen wird. Bestes Fleisch aus bester Haltung richtig zubereitet, so ist man gut für die Adventszeit gewappnet.

fränkisches Schäufele vom Grill

Auch das fränkische Schäufele wird in diesem Wintergrillkurs nicht fehlen. Dirk Freyberger verrät Ihnen seine Geheimnisse für eine knusprige Kruste und zartes Fleisch. Sie werden lernen, wie man das Schäufele perfekt würzt und auf den Punkt grillt, sodass es seinen vollen Geschmack entfaltet. Dieses traditionelle Gericht wird Sie mit seiner rustikalen und gleichzeitig raffinierten Aromenvielfalt begeistern.

dryaged Kalbssteak

Natürlich darf auch ein dryaged Kalbssteak nicht fehlen. Dirk Freyberger zeigt Ihnen, wie Sie das zarte Fleisch perfekt grillen und mit einem leckeren Birnen-Hokkaido Gemüse ergänzen. Das verleiht dem Steak den letzten Schliff und sorgt für eine geschmackliche Explosion in Ihrem Mund.
Der Wintergrillkurs beim Freyberger bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Grillkünste zu perfektionieren und neue Blickwinkel zu gewinnen.

Was ist Wintergrillen?

Was gehört zum Wintergrillen? Der Winter ist da und mit ihm kommt die kalte Jahreszeit. Aber das heißt nicht, dass wir auf das Grillen verzichten müssen! Im Gegenteil, das Wintergrillen kann eine aufregende und kreative Möglichkeit sein, das Ganze auf eine neue Ebene zu bringen. Was gehört also zum Wintergrillen? Nun, es gibt verschiedene Techniken, die wir nutzen können, um das Beste aus unseren Grills herauszuholen. Eine Möglichkeit ist das indirekte Grillen. Beim indirekten Grillen wird das Grillgut nicht direkt über der Flamme platziert, sondern an den Rand des Grills. Durch diese Methode wird das Grillgut schonend gegart und bleibt schön saftig. Eine andere Möglichkeit ist das direkte Grillen. Hierbei wird das Grillgut direkt über der Flamme platziert und bekommt dadurch eine leckere Rauchnote. Diese Methode eignet sich besonders gut für Steaks oder Grillgemüse.
Aber es gibt noch mehr Möglichkeiten! Das Plancha Grillen ist eine fantastische Methode, um im Winter zu grillen. Hierbei wird eine Platte aus Edelstahl oder Gusseisen verwendet, auf der das Grillgut gegart wird. Diese Methode ermöglicht es uns, eine Vielzahl von Lebensmitteln zu grillen, von Meeresfrüchten bis hin zu Gemüse. Die Hitze wird gleichmäßig auf die Platte verteilt, was zu einer perfekten Garung führt. Ein weiterer Trend im Wintergrillen ist die Feuerplatte. Bei der Feuerplatte wird eine massive Grillplatte über dem Grill platziert und stark erhitzt. Dadurch entsteht eine beeindruckende Hitze, auf der wir unsere Grillzutaten zubereiten können. Diese Methode ist perfekt für das Braten von Fleisch oder das Zubereiten von Pfannengerichten im Freien.
Ob wir nun einen Gasgrill, einen Kohlegrill oder einen Keramikgrill verwenden, das Wintergrillen kann uns allen eine Menge Spaß machen. Ein Gasgrill ist eine praktische Option, da er schnell und einfach zu bedienen ist. Ein Kohlegrill hingegen verleiht unserem Grillgut einen herrlichen Rauchgeschmack und bietet eine traditionelle Grillerfahrung. Und ein Keramikgrill sorgt durch seine hervorragende Hitzeisolierung dafür, dass das Grillgut gleichmäßig gegart wird.
Also, worauf warten wir noch? Holen wir unsere Grills aus dem Winterschlaf und machen das Beste aus der kalten Jahreszeit. Das Wintergrillen ist eine großartige Möglichkeit, unsere Kreativität beim Grillen 

Unser Wintergrillen Kursmenü

Bitte beachtet, dass das Menü aufgrund von Verfügbarkeiten auch abgeändert werden kann:

Blutwurst-Tramezzini

---

dryaged Kalbssteaks an Orange dazu Birne-Hokkaido Gemüse

---

Schäufele und Ente vom Grill

dazu Blaukrautstrudel und Semmelkloß vom Grill

---

Pflaumen-Vanillepudding-Michel

 

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Das könnte dir auch gefallen


Zuletzt Angesehen