Freybergers Schweinefleisch

Fleisch: Nicht nur Nahrung, sondern ein LifeStyle

Als moderner Familienbetrieb mit Tradition bieten wir Ihnen seit 1958 feinstes Schweinefleisch in absoluter Top-Qualität an. Nicht nur in einer unserer Filialen in Nürnberg, sondern deutschlandweit! Sie können unser Schweinefleisch online bestellen und innerhalb weniger Tage gekühlt empfangen. Ein wahrer Hochgenuss für echte Fleischliebhaber – natürlich von Freyberger!

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Schweinefleisch

Häufig gestellte Fragen

 

Wieso bietet Freyberger das beste Schweinefleisch?

Wir sind Metzger aus Leidenschaft und echte Fleischsommeliers. Deswegen bieten wir ausschließlich Schweinefleisch in absoluter Top-Qualität an. Massentierhaltung ist uns ein Graus, daher distanzieren wir uns klar davon. Wir wollen unseren Kunden stets den besten Service bieten und garantieren, falls Sie Ihr Schweinefleisch online kaufen, einen schnellen und sicheren Versand. Sehen Sie sich direkt unser umfangreiches Sortiment an und kaufen Sie Schweinefleisch in Premium-Qualität.

Wie kann ich Schweinefleisch online bestellen?

In unserem Online-Shop finden Sie unser umfangreiches Angebot, um Schweinefleisch zu kaufen. Dieses kommt gut gekühlt mit unserem Versandpartner DHL Express zu Ihnen nach Hause. Sollten Sie in Nürnberg und Umgebung wohnen, können Sie den gewünschten Artikel auch in einer unserer Filialen in Nürnberg abholen. Jetzt entdecken und direkt feinstes Schweinefleisch online bestellen!

Stammt das Schweinefleisch bei Freyberger aus der Region?

Wir beziehen unser Schweinefleisch ausschließlich von regionalen Erzeugern, denn Qualität und das Wohl der Tiere liegen uns am Herzen. Uns ist es wichtig, dass die Schweine genug Auslauf und ein gutes Leben haben.

Schweinefleisch kaufen von Freyberger – Premium Qualität garantiert

 

Als Traditionsmetzger sind wir stolz auf unser Handwerk und bieten Ihnen bestes Schweinefleisch aus der Region und internationale Spezialitäten an. Egal, ob Braten, Gulasch, Kotelett oder Bratwurst: Unser Schweinefleisch ist von ausgezeichneter Qualität und wird Sie vom Geschmack her vollends überzeugen!

Schweinefleisch – immer eine gute Wahl

Schweinefleisch gehört zu den beliebtesten Fleischsorten. Aus gutem Grund: Das Fleisch eignet sich, je nach Schnitt, nicht nur für viele Zubereitungsarten, sondern ist auch gesund. In Schweinefleisch stecken vor allem wichtige B-Vitamine, besonders Vitamin B12. Außerdem ist Schweinefleisch ein Lieferant für Eisen, Kalium und Natrium – also eine gute Wahl für gesundheitsbewusste Fleischliebhaber. Besonders, wenn Sie einen saftigen, würzigen Braten zubereiten möchten, ist Schweinefleisch perfekt geeignet. Wählen Sie optimale Teilstücke, entdecken Sie köstliche Zubereitungsarten, vor allem aber: genießen Sie es in vollen Zügen! Eine Grundvoraussetzung ist immer, dass Sie hervorragendes Schweinefleisch kaufen. Wir bieten beste Metzgerqualität und achten auf Haltung und Herkunft. Gerne liefern wir Ihnen delikates Schweinefleisch online direkt nach Hause – deutschlandweit, versteht sich!

Schweinebraten – ein Klassiker

Wenn Sie Schweinefleisch lieben, dann sind Sie bestimmt ein großer Fan von Braten. Frisch und lecker aus dem Ofen ist er eine echte deutsche Spezialität. Besonders Schweinebauch ist aufgrund seines hohen Fettgehalts optimal. Doch auch Teile wie Schweinehals (auch als Nacken oder Schopf bekannt), Schweinerücken, Karree und Schulter eignen sich gut. Beim Schwein werden alle Teile verwertet: Die Extremitäten, bekannt als Schweinshaxe, Stelze oder Eisbein, sind in der deutschen Küche sehr beliebt. Größere Bratenstücke gelingen wesentlich besser, als kleine Teilstücke. Sollten ausnahmsweise Reste übrig bleiben, schmeckt auch ein kalter Braten, oder Sie bereiten daraus eine leckere Sülze zu. Grundsätzlich muss Schweinefleisch durchgegart werden, es darf aber nicht trocken werden. Ein ganz leichter rosa Kern ist ideal. Der Fettgehalt schützt schon zu einem großen Teil, ein weiteres Indiz ist die Kerntemperatur. Innen zart rosa ist das Fleisch bei einer Kerntemperatur von etwa 60 bis 65 Grad, ab 70 bis 80 Grad ist der Braten durchgegart.

Das Schäufele – eine fränkische Spezialität

Schweinebraten kommt in Bayern und Österreich besonders oft auf den Tisch. Regionale Unterschiede zeigen sich in den Bezeichnungen, so heißt er in Bayern meist Schweinsbraten, in Österrreich Brat’l. In Franken ist das fränkische Schäufele eine echte Spezialität. Es besteht aus der flachen Schweineschulter. Die Form des Schulterblatts gibt dem Schäufele den Namen. Das Fleisch wird mit dem Knochen gebraten. Dafür ritzt man die Schwarte ein und würzt mit Salz, Pfeffer und Kümmel. In den Bratentopf kommen auch Wurzelgemüse, Zwiebeln und ein wenig Fleischbrühe sowie dunkles Bier. Nach einer Bratzeit von etwa zwei bis drei Stunden ist das Schäufele fertig zum Servieren.