Rinderhüfte WetAged

Rinderhüfte WetAged


Normaler Preis€7,54
€41,89/kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Variante
  • Schneller Versand mit DHL Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa
  • Rinderhüfte, Hüftfilet, breite Hüfte
  • handwerklich zugeschnitten
  • von der fränkischen Färse
  • Freybergers Plus-Garantie

Unsere Rinderhüfte WetAged ist nach Ankunft bei Ihnen bzw. nach Abholung noch mindestens 5 Tage haltbar, bei einer maximalen Temperatur von 6°C.
Für eine optimale Lagerung empfehlen wir eine Aufbewahrung zwischen 0 und 4 °C.

Bei uns gibt es ausschließlich Färsen und Ochsenfleisch. Niemals Jungbullen. Unsere Rinder werden im Metzgerschlachthof in Fürth-Burgfahrnbach geschlachtet und stammen von Bauern aus dem Einzugsgebiet des Schlachthofes meist aus dem Nürnberger Land. Wir stehen teilweise sogar in persönlichem Kontakt mit unseren Mästern, um die Fleischqualität und Haltung unserer Tiere immer weiter zu verbessern.

Mit uns bekommen Sie mehr für ihr Geld, versprochen! Denn Freybergers Plus-Garantie ist bei uns inklusiv! Unsere meisten Steaks, Würste oder Hühner sind schwerer, als in der Produktbeschreibung angegeben. Und das alles, ganz ohne Nachberechnung, wie Sie das von anderen Shops gewohnt sind. Sie erhalten also von uns im Regelfall mehr Ware, als Sie eigentlich bezahlen!

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

unsere Rinderhüfte

Ein echter A-Cut

Was ist eigentlich ein A-Cut? Im Deutschen ist dieses besondere Fleischstück auch als Kurzbratfleisch bekannt. Hierzu zählen etwaRinderfilet, Roastbeef, Ribeye und die Rinderhüfte. Diese Stücke sind die zartesten Stücke, die das Rind zu bieten hat. Bei uns kommen sie ausschließlich von Färsen, also Kühen, die noch nicht gekalbt haben. Unsere Rinderhüfte ist ein echter Allrounder und überzeugt durch ihr zartes Fleisch, den leckeren Geschmack und eine perfekte Marmorierung.

Was bedeutet Rinderhüfte WetAged?

WetAged lässt sich mit Nassreifung übersetzen und ist neben dem DryAging die häufigste Reifemethode. Dabei wird das zu reifende Fleischteil in einem Vakuum im eigenen Saft gereift. Das Besondere bei uns ist, dass wir unsere Tiere, die wir selbst zerlegen, nach der Schlachtung mindestens 7 Tage am Knochen reifen lassen. Das ist besonders zuträglich für den Eigengeschmack und optimiert das Reifeergebnis.

Wofür kann man eine Rinderhüfte verwenden?

Bei uns erhaltet ihr nur die Premium Cuts aus der Rinderhüfte, also das Hüftfilet und die breite Hüfte. Die eigentliche Rinderhüfte wird von einer dicken Sehne zwischen diesen beiden Teilstücken getrennt. In diesem Zuschnitt können aus beiden Stücken sehr schöne Steaks geschnitten werden. Manche Kunden machen daraus aber auch einen butterweichen Sauer-, Schmor- oder Rinderbraten. Bitte beachtet, dass sich die Garzeit verkürzt.

Leckere Rezeptideen für unsere Rinderhüfte

Auf unserem YouTube Kanal FreybergerTV findet ihr inzwischen hunderte von Videos über die verschiedensten Fleischteilstücke und deren Zubereitung. Da ist bestimmt etwas für euch dabei. Wir freuen uns sehr, wenn ihr bei uns vorbeischaut.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Das könnte Ihnen auch schmecken


Zuletzt Angesehen